Preisträger der 77. Jahrestagung


Die folgenden Preise wurden im Rahmen der 77. Jahrestagung der DGPT
in Frankfurt (31. März - 01. April 2011) verliehen.

Rudolf-Buchheim-Preis


Frau Dr. Antonia Sassmann, Zusammenfassung

 

 

 

 

Herr Dr. Timo Siepmann, Zusammenfassung

Naunyn-Schmiedeberg's Arch Pharmacol Preis

für das beste Poster aus dem Bereich Klinische Pharmakologie / Pharmakologie, gestiftet vom Springer-Verlag, Heidelberg

P. ter Horst:
"Pharmacokinetics and withdrawal reactions of clomipramine of in utero
exposed neonates"

*ter Horst P.1, van der Linde S.2, Vries M.-T.1, Smit J. P.3, den Boon J.4, van
Lingen R.5, de Jong - van den Berg L.2, Wilffert B.2

Young Toxicologist Award


Dr. Jörg Fahrer:
"Entwicklung neuartiger molekularer Transportsysteme auf der Basis genetisch veränderter Bakterientoxine."

Dr. Alexander Lang:
"Toxinkomplexe der Photorhabdus luminescens, eines insektenpathogenen Enterobakteriums."

GT-Toxicology-Preis


Prof. Dr. med. Alexander Bürkle:
"Poly(ADP-Ribosyl)ierung von Proteinen, eine posttranslationale Modifikation, die von Poly(ADP-Ribose)-Polymerasen unter Verbrauch von NAD+ katalysiert wird."

DGPT-Posterpreis für den Bereich Pharmakologie


Priv. Doz. Dr. Joachim Orth:
"Cell-free synthesis and characterization of a novel cytotoxic pierisin-like
protein from the cabbage butterfly Pieris rapae"

Posterpreisträger Pharmakologie


Volodymyr Tsvilovskyy:
"Deletion or mutation of the TRPV6 channel pore leads to impaired Ca2+
absorption by the epididymal epithelium and male infertility"

Posterpreis Klinische Pharmakologie


Bettina Balk:
"Influence of flavonoids on organic anion transporting polypeptide 1B3"

Sanofi-Aventis-Preis für den besten Kurzvortrag aus dem Bereich Toxikologie


Dr. Petra Nicken:
"Efflux of 2-amino-1-methyl-6-phenylimidazo [4,5-b] pyridine (PhIP) in the colon"

Sanofi-Aventis-Preis für das beste Poster aus dem Bereich Toxikologie


Dr. Albert Braeuning:
"Gender-specific interplay of signaling through ß-catenin and CAR in the
regulation of xenobiotic-induced hepatocyte proliferation"

Sonderheft "Human Biomonitoring 2016" erschienen

Das Sonderheft "Human Biomonitoring 2016", Volume 220/2 Part A der Zeitschrift International Journal of Hygiene and Environmental Health ist erschienen. Insgesamt 34 Beiträge stellen den aktuellen Stand des weltweiten Human-Biomonitorings (HBM) dar.

Das Sonderheft wurde im Nachgang zur 2. Internationalen Human-Biomonitoring Konferenz, Berlin 2016, zusammengestellt, die unter dem Motto "Wissenschaft und Politik für eine gesunde Zukunft" gemeinsam vom Umweltbundesamt und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit durchgeführt wurde.

Alle Artikel sind ein Jahr im Open-Access online frei verfügbar: www.sciencedirect.com/...

Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit

im Rahmen des 19. Jahreskongresses für Klinische Pharmakologie 2017 in Heidelberg.

Internetpräsenz des Kongresses
Zusammenfassung

Expertinnen und Experten zum Schutz von Versuchstieren gesucht

Der Nationale Ausschuss Tierschutzgesetz (TierSchG) des BfR baut einen ehrenamtlich arbeitenden Expertenpool auf.

Weiterführende Informationen finden sich unter:
www.dgpt-online.de/...

Naunyn-Schmiedeberg's Archives

Mitglieder der DGPT können den elektronischen Zugang zum "Naunyn-Schmiedeberg's Archives of Pharmacology" zu vergünstigten Konditionen direkt über Springer erhalten. Der derzeitige Mitgliederpreis beträgt 149 Euro plus MwSt.

Stellungnahme der DGPT e.V.

Stellungnahme der DGPT e.V. zum Referentenentwurf eines zweiten Gesetzes zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften.

Stellungnahme_DGPT.pdf