Forum Junge Wissenschaft


Das "Forum Junge Wissenschaft" ist eine neu gegründete Plattorm der DGPT von und für junge Forscherinnen und Forscher, die in den Bereichen experimentelle und klinische Pharmakologie und Toxikologie tätig sind. Es ist offen für alle interessierten Personen in der DGPT, die am Anfang ihrer wissenschaftlichen Laufbahn stehen, insbesondere Doktoranden, Postdoktoranden und Habilitanden der Pharmakologie und der Toxikologie.

Ziel des "Forums Junge Wissenschaft" ist es, den Austausch zwischen jungen Wissenschaftlern innerhalb der DGPT und mit anderen wissenschaftlichen Fachgesellschaften zu initiieren und zu fördern.




Initiatoren des Forums Junge Wissenschaft

Die Initiatoren des Forums, gemeinsam mit Lutz Hein (Vorsitzender DGP) und Bernhard Rauch (Schatzmeister DGPT), in Freiburg im Juli 2012.

Hagen Bachmann (Essen), Till Freudenberger (Düsseldorf), Ralf Gilsbach (Freiburg). Henning Hintzsche (Würzburg), Christoph Klenk (Zürich), Andrea Kliewer (Jena), Kristina Lorenz (Würzburg), Wiebke Müller (Jena), Joachim Orth (Freiburg), Ramona Schrage (Bonn), Anke Tappe‐Theodor (Heidelberg), Nadine Wolf (Heidelberg, Mannheim), Thomas Worzfeld (Bad Nauheim)

 

Expertinnen und Experten zum Schutz von Versuchstieren gesucht

Der Nationale Ausschuss Tierschutzgesetz (TierSchG) des BfR baut einen ehrenamtlich arbeitenden Expertenpool auf.

Weiterführende Informationen finden sich unter:
www.dgpt-online.de/...

Aufruf zur Interessenbekundung für die Mitgliedschaft in den BfR-Kommissionen

Dieser Aufruf wendet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich für die Mitarbeit in einer der Expertenkommissionen des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) interessieren.
Interessierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können sich bis zum 31.03.2017 bewerben.

Weiterführende Informationen zur Kommissionsarbeit finden sich unter:
www.dgpt-online.de/...

Naunyn-Schmiedeberg's Archives

Mitglieder der DGPT können den elektronischen Zugang zum "Naunyn-Schmiedeberg's Archives of Pharmacology" zu vergünstigten Konditionen direkt über Springer erhalten. Der derzeitige Mitgliederpreis beträgt 149 Euro plus MwSt.

Stellungnahme der DGPT e.V.

Stellungnahme der DGPT e.V. zum Referentenentwurf eines zweiten Gesetzes zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften.

Stellungnahme_DGPT.pdf